Mehr

Bilderauslassung (Frameskips) auf leistungsstarken PCs

Isto
War dieser Beitrag hilfreich?
27 von 100 fanden dies hilfreich

Wir wissen von einem Problem, durch das es bei leistungsstarken PCs zu übersprungenen Bildern kommen kann. Dieses Problem kann auf verschiedene Arten auftreten:

  • Die Anzeige scheint zu „wackeln“, während sich die Kamera über die Karte bewegt. Das passiert vor allem dann, wenn die Kamera auf deinen Champion fixiert ist.
  • Das Spiel zeigt eine hohe Bildwechselfrequenz an, obwohl diese eigentlich niedrig oder ruckelig ist.

Um dieses Problem zu beheben, begrenzt man am besten die Bildwechselfrequenz und deaktiviert im Menü die Bewegungsvorhersage. Und so geht’s:

  1. Erstelle ein freies Spiel und drücke ESC, um die Optionen zu öffnen.
  2. Klicke auf den Videoreiter in der linken Spalte.
  3. Scrolle nach unten zu „Begrenzte Framerate“ und ändere die Deckelung auf 60 FPS.
  4. Klicke dann auf den Spielreiter in der linken Spalte.
  5. Gehe zu „Gameplay“ und stelle sicher, dass „Bewegungsvorhersage benutzen“ nicht ausgewählt ist.
  6. Klicke am Ende des Menüs auf „OK“.

Solltest du diese Schritte befolgt und immer noch Probleme mit der Bildwechselfrequenz haben, schau dir unsere Anleitung in der Fehlersuche bei niedriger Framerate an.

War dieser Beitrag hilfreich?
27 von 100 fanden dies hilfreich