Neuinstallation von League of Legends

Picture of Horse
War dieser Beitrag hilfreich?
371 von 932 fanden dies hilfreich

Das erneute Herunterladen und eine Neuinstallation von League of Legends unter Verwendung der neuesten Setup-Datei kann einige technische Probleme mit dem Spiel lösen. Neue Versionen der Setup-Dateien werden nach jeder Aktualisierung hochgeladen, sodass nach einer Neuinstallation des Spiels mit diesen Dateien eine vollständig aktualisierte Version des Spiels zur Verfügung steht. Eine Neuinstallation mit Hilfe der neuesten Version der Setup-Dateien stellt sicher, dass die Probleme, die du mit League of Legends hast, nicht von veralteten oder fehlerhaften Dateien verursacht werden.

Das Hextech Repair Tool kann League of Legends automatisch für dich patchen oder neuinstallieren! Hier kannst du es herunterladen und mehr über das Tool erfahren.
  • Es folgt eine Erklärung, wie man League of Legends grundsätzlich installiert, und mögliche Fehler, die bei der Installation auf Windows auftreten können.

    League of Legends deinstallieren

    • Öffne das Startmenü.
    • Öffne die Systemsteuerung.
    • Wähle „Programme und Funktionen“ („Software“ bei Windows XP).
    • Wähle „League of Legends“ aus der Liste.
    • Wähle „Deinstallieren/Entfernen“.

     

    Pando Media Booster deinstallieren

    • Öffne das Startmenü.
    • Öffne die Systemsteuerung.
    • Öffne „Programme und Funktionen“.
    • Wähle „Pando Media Booster“.
    • Wähle „Deinstallieren/Entfernen“ und folge den Deinstallations-Anweisungen.

    Solltest du Probleme bei der Deinstallation von League of Legends haben, könnte das auf ein größeres Problem innerhalb von Windows hindeuten. Eine Registry-Säuberung ist empfehlenswert, zum Beispiel mit CCleaner.

     

    Stelle sicher, dass sich keine League of Legends-Dateien mehr auf der Festplatte deines Computers befinden.

    • Öffne den Ordner, in dem League of Legends installiert wurde (standardmäßig auf Laufwerk C:).
    • Lösche die alten Setup-Dateien, mit denen du das Spiel installiert hast.
    • Starte den PC neu.

     

    Neuinstallation von League of Legends

    Falls du in der Vergangenheit Probleme hattest, das Spiel erneut zu installieren, solltest du eventuell eine Registry-Säuberung durchführen, bevor du das Spiel erneut installierst. CCleaner ist ein dafür häufig verwendetes Programm, mit dem viele Spieler zufrieden sind. Du könntest auch ausprobieren, ein neues Windows-Administratorkonto in der Systemsteuerung zu erstellen, um das Spiel zu installieren.

    • Lade die neueste Version von League of Legends von http://signup.leagueoflegends.com/download herunter.
    • Starte LeagueofLegendsDownloader.exe, um aktualisierte Versionen unserer Setup-Dateien herunterzuladen. Die Setup-Dateien werden standardmäßig in einem neuen League of Legends-Ordner auf deinem Desktop gespeichert.
    • Sobald die Setup-Dateien vollständig heruntergeladen wurden, beginnt der Installationsvorgang automatisch. Installiere League of Legends möglichst auf der vorgeschlagenen C-Festplatte.
    • Wenn der Installationsvorgang abgeschlossen ist, wird automatisch das Startprogramm des Spiels geöffnet. Falls du das Spiel manuell öffnen musst, doppelklicke das League of Legends-Symbol auf dem Desktop oder starte lol.launcher.exe in dem Verzeichnis, in das du League of Legends installiert hast.
  • Deinstallation von League of Legends

    Es folgt eine Erklärung, wie man League of Legends grundsätzlich installiert, und mögliche Fehler, die bei der Installation auf einem Mac auftreten können.


    Installation

    • Ziehe League of Legends von den Anwendungen in den Papierkorb.
    • Leere den Papierkorb.

    Installation von League of Legends

    • Nachdem du das Installationsprogramm von unserer Website heruntergeladen hast, suche die .dmg-Datei im Downloads-Ordner.
      (In diesem Beispiel haben wir den NA Mac Client heruntergeladen)

    • Doppelklicke die .dmg-Datei und das folgende Fenster öffnet sich:

    • Ziehe League of Legends.app in den Ordner Anwendungen. Starte League of Legends.app

      nicht

      von diesem Fenster aus.

    • Schließe das .dmg-Fenster
    • Gehe in den Ordner Anwendungen und starte dann League of Legends. (Hinweis: Ziehe League of Legends nicht auf das Dashboard.). Das Startprogramm öffnet sich.

    Häufige Fehler

    Spieler öffnen League of Legends.app oft aus dem Fenster heraus, das sich als erstes öffnet, wenn man die .dmg-Datei anklickt.

    Wird League of Legends.app nicht in den Anwendungsordner gezogen, kommt es zu folgendem Fehler:

    Dieser Fehler wird verhindert, indem du League of Legends.app vor dem Starten des Spiels in den Ordner Anwendungen verschiebst.


    Ein Hinweis zur Groß- und Kleinschreibung bei Mac-Dateien

    In manchen Fällen kommt es zu folgender Fehlermeldung, wenn das Spiel von http://signup.leagueoflegends.com/en/signup/redownload heruntergeladen wurde:

    Das liegt an dem Groß- und Kleinschreibungs-sensitivem (case-sensitive) Mac-System. Damit das Spiel läuft, musst du es auf einem Laufwerk oder einer Partition installieren, die kein Dateisystem verwendet, das zwischen Groß- und Kleinschreibung unterscheidet.

    Leider unterstützt Riot derzeit keine Installation auf Dateisystemen, die zwischen Groß- und Kleinschreibung unterscheiden. Vielleicht wird der Kundendienst von Apple in Zukunft eine Lösung bieten. Hier ist der Link zur Website des Kundendiensts:

    http://www.apple.com/support/

     

War dieser Beitrag hilfreich?
371 von 932 fanden dies hilfreich