Browserverlauf und Cookies löschen

Manchmal musst du deinen Browserverlauf und die Cookies löschen, um bestimmte Probleme mit dem „League of Legends“-Shop oder der Anmeldung für das Forum/die Webseite zu beheben.

Bei einem Web-Browser-Cache handelt es sich um einen Mechanismus des vorübergehenden Speicherns von Webdokumenten wie HTML-Seiten und Bildern (Caching), durch den die Bandbreitennutzung gesenkt wird. Ein Web-Browser-Cache speichert Kopien von Webseiten, damit diese zukünftig abrufbar sind, ohne die Inhalte erneut vom Webserver herunterladen zu müssen.

Bei einem Cookie handelt es sich um eine Datei, die von einem Web-Browser erstellt und auf dem Computer gespeichert wird. Diese Dateien enthalten in der Regel benutzerspezifische Informationen.

Bei einem Browserverlauf handelt es sich um ein Protokoll der Seiten, die du besuchst.

Chrome
  • Klicke auf die Schaltfläche Google Chrome anpassen und einstellen (in der rechten oberen Ecke).
  • Klicke auf Verlauf (Strg + H).
  • Klicke auf Browserdaten löschen.
  • Wähle die Daten sowie den Zeitraum aus, die du löschen möchtest, und bestätige den Löschvorgang.
Firefox
  • Klicke auf die Bibliotheksschaltfläche (oberste Reihe) und wähle Chronik aus.
  • Klicke anschließend auf Neueste Chronik löschen.
  • Wähle im Auswahlmenü Alles aus.
  • Wähle die Daten sowie den Zeitraum aus, die du löschen möchtest, und bestätige den Löschvorgang.
Internet Explorer 8+
  • Klicke auf das Zahnradsymbol in der rechten oberen Ecke.
  • Wähle Internetoptionen aus.
  • Klicke im Reiter Allgemein unter Browserverlauf auf Löschen ...
  • Wähle die Daten sowie den Zeitraum aus, die du löschen möchtest, und bestätige den Löschvorgang.
Opera
  • Wähle im Opera-Menü Einstellungen aus.
  • Klicke auf Browserdaten löschen ...
  • Wähle die Daten sowie den Zeitraum aus, die du löschen möchtest, und bestätige den Löschvorgang.
Safari

Cookies löschen

    • Öffne Safari
    • Klicke in der oberen Leiste auf „Safari“ und wähle „Einstellungen ...“ aus.
    • Wähle oben im Fenster den Tab „Datenschutz“ aus.
    • Klicke auf „Websitedaten verwalten ...“.
    • Wähle „Alle entfernen“ aus und klicke dann auf „Jetzt entfernen“.

Verlauf löschen

  • Öffne Safari
  • Klicke in der oberen Leiste auf „Safari“ und wähle „Verlauf löschen ...“ aus.
  • Wähle „gesamten Verlauf“ (oder „heute und gestern“) aus.
  • Klicke auf „Verlauf löschen“.
War dieser Beitrag hilfreich?

Du findest nicht, wonach du suchst?

Ganz gleich, ob technisches oder Tilt, wir helfen gerne! Sende uns ein Ticket! Solange es nicht von einem Poro gefressen wird, kommen wir in Kürze auf dich zu.

/ Sende uns ein Ticket
Powered by Zendesk